Team Member

GASTFAMILIE

Dieser französische Begriff bedeutet “auf Gegenseitigkeit” und wird für Personen verwendet, die für eine gewisse Zeit in einer Familie aufgenommen werden und als Gegenleistung die Kinderbetreuung und leichte Hausarbeit übernehmen. Als Gegenleistung dieser Kinderbetreuung und leichter Hausarbeit bekommt es ein wöchentliches Taschengeld, sowie Unterkunft und Verpflegung. Es wird als ein Familienmitglied integriert und wird nicht als Angestellte betrachtet. Das Wort wurde im 19. Jahrhundert verwendet, als französische Familien britische Mädchen aufnahmen, um den Kindern Englisch beizubringen. Die britischen Mädchen lernten dafür Französisch und französisches „étiquette“. Das Konzept an sich gibt es aber schon seit dem 19. Jahrhundert, als die reichen Familien aus der Schweiz Ihre Töchter in andere Länder schickten, um eine neue Sprache zu lernen. Sie mussten dafür auf die Kinder der Familie aufpassen.

Ein Au Pair ist kein Angestellter, hilft aber wie ein Familienmitglied im Familienleben mit. blueksy aupairs richtet sich nach den Bestimmungen des “Europäischen Abkommens über die Au-Pair-Beschäftigung” vom 24.11.1969. Beide Parteien unterschreiben eine Vereinbarung, in der die Aufgaben definiert werden.

Der Erfolg beim Au Pair- Programm ist, daβ alle etwas dadurch gewinnen: Die Gastfamilie, Hilfe und Unterstützung bei der Kinderbetreuung durch das Au Pair. Die Kinder lernen oder verbessern spielerisch eine neue Sprache und das Au Pair lernt oder verbessert ihre Spanischkenntnisse und lernt die Spanische Kultur kennen.

Eine Gastfamilie nimmt für eine gewisse Zeit eine junge Person zu Hause auf, die sich hauptsächlich um die Kinderbetreuung kümmern wird. Während der Zeit die das Au Pair mit der Familie verbringt, spricht es auf seiner Muttersprache oder auf Englisch mit den Kindern. Das Au Pair bekommt als Gegenleistung Unterkunft in einem privaten Zimmer und Verpflegung, sowie ein wöchentliches Taschengeld. Das Au Pair ist keine Haushilfe. Es ist wichtig, daβ die Gastfamilie eine offene Mentalität hat um eine, am Anfang fremde, Person bei sich aufzunehmen. Nach wenigen Wochen hat man sich aneinander gewöhnt und oft bilden sich zwischen Au Pair und Familie Freundschaften fürs ganze Leben.

Das Au Pair Programm richtet sich nach den Bestimmungen des “Europäischen Abkommens über die Au-Pair-Beschäftigung” vom 24.11. 1969. und soll sowohl für Au Pair wie auch für die Gastfamilie ein positives Ergebnis haben. So wie der Ursprung des Namens sagt, ist es ein geben und nehmen. Ihr integriert das Au- Pair in Eure Familie ein, damit es die spanische Sprache und Kultur lernen kann.

Natürlich wird das Au Pair auch seine eigenen Pläne haben und am Wochenende meistens mit eigenen Freunden etwas unternehmen, aber es ist wichtig, daβ es trotzdem eine gute Kommunikation und Zusammenleben gibt.

Du hast andere Arbeitszeiten als Deine Kinder? Deine Kinder haben viel mehr Schulferien als Du Urlaubstage hast? Du würdest gerne mal wieder abends etwas unternehmen? Möchtest Du, daβ Deine Kinder eine neue Sprache spielerisch lernen oder verbessern? Du brauchst dafür eine preiswerte Lösung?

Ein Au Pair unterstütz Dich mit ca. 30 St. / Woche. Dazu kommen noch ein bis zwei Abende als Babysitter, damit Du wieder auch etwas Zeit für Dich haben kannst um mit Deinem Partner oder Freunden abends etwas unternehmen zu können. Und das, mit der Sicherheit, daβ Deine Kinder gut aufgehoben sind. Nach einer kurzen Adaptationsphase, werden sie das Au Pair schnell als einen großen Bruder oder groβe Schwester sehen und viel Spaß zusammen haben.

Das Au Pair hilf Dir im täglichen Leben mit den Kindern, in dem es z. B. die Kinder zur Schule bringt, oder vom Kindergarten abholt, zum Schwimmen begleitet, mit denen zusammen das Zimmer aufräumt, eine Laterne bastelt, beim Duschen hilft oder ein Buch vorliest. Du entscheidest wo Du Unterstützung brauchst, und da wird das Au Pair Dir helfen können.

Egal ob Du ein Au Pair über ein komplettes Schuljahr brauchst oder nur über die Sommerferien, es unterstützt Dich sehr viel mit der Kinderbetreuung: es passt auf die Kinder auf, während Du nicht zu Hause bist, oder es bringt Deinen Sohn zum Fuβball während Du Einkaufen gehst, oder es duscht Dein kleines Baby während Du das Abendessen vorbereitest…. Oder es bleibt einfach an einem Schulfreien Tag zu Hause damit Du zur Arbeit gehen kannst und nicht ein Urlaubstag dafür einsetzen must.

Ein Au Pair bringt auch eine andere Kultur ins Haus. Nicht nur, weil es eine andere Sprache spricht, welche Deine Kinder viele Stunden am Tag hören werden, sondern auch durch Ihre eigenen Erlebnisse und Sitten das Au Pair mit Euch teilen kann.

Denk mal darüber nach…. Ist das nicht genau das, was Du brauchst?

Gründe um ein Au Pair aufzunehmen

• Wenn Deine Kinder Auslandsschulen besuchen und ein hohes Sprachniveau haben, kann das Au Pair Deinen Kindern bei den Hausaufgaben helfen. • Falls die Schule kein hohes Niveau in Fremdsprachen hat, kannst Du dies durch ein Au Pair ersetzen. Du wirst schnelleren Erfolg haben, als durch den wöchentlichen Sprachunterricht mit Nachmittagsaktivitäten.
• Deine Kinder können von klein auf, schnell eine neue Sprache spielerisch lernen
• Deine Kinder können zweisprachig aufwachsen.
• Die Ergebnisse sind auf Kürze Effektiv und Preiswert
• Das Au Pair kann in den Schulferien morgens sich um die Kinder kümmern. Du brauchst sie nicht mehr Wochenlang in Freizeitprogrammen anmelden.
• Deine Kinder werden durch fröhliche junge Leute betreut. Die Au Pairs möchten ein schönes Erlebnis leben. Sie haben eine positive Einstellung und das wird auf Deine Kinder wiederspiegelt.
• Die Erfahrung ist für die ganze Familie sehr bereichernd. Jedes Au Pair kann auch der Familie was beitragen.
• Es ist eine große Hilfe für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• Es ist preiswert. Das monatliche Taschengeld beträgt zwischen 70 und 80 Euro.

• Offene Mentalität um im Haus eine fremde Person aufzunehmen und Flexibilität um sich an eine neue Person im Haus anzupassen.
• Unterkunft in einem privaten Schlafzimmer.
• In der Familie muss mindestens ein Elternteil Spanier sein. Die Umgangssprache muss Spanisch (castellano) sein. Der Erfolg liegt daran, daβ das Au Pair während des Aufenthalts Spanisch lernt. Das Au Pair spricht mit den Kindern auf seiner Muttersprache oder auf Englisch.
• Das Au Pair ist kein Angestellter.

• Verpflegung (Frühstück, Mittag- und Abendessen). Auch an den Wochenenden, wenn das Au Pair zu Hause ist.
• Integration als Familienmitglied.
• Engagement um dem Au Pair die Spanische Kultur zu zeigen.
• Zeit, um einen Sprachkurs belegen zu können. Nicht vergessen, daβ es nicht nur um eine neue und schöne Erfahrung geht, sondern auch, daβ das Au Pair die Familiensprache lernt.
• Pro 6 Monate Aufenthalt, bekommt das Au Pair eine Woche bezahlten Urlaub.
• Wöchentliches Taschengeld zwischen 70 und 80 Euro.
• Mindestens 1,5 Tage am Wochenende frei.

• Aktive Betreuung der Kinder. Ca. 30 Stunden pro Woche
• 1- 2 Abende pro Woche Babysitten
• Leichte Hausarbeit
• Wenn möglich, Teilnahme an einem Sprachkurs

Die genauen Aufgaben werden von der Familie vorgegeben und mit dem Au Pair abgesprochen. Zum Beispiel:

• Frühstuck vorbereiten und den Kindern geben
• Die Kinder morgens für die Schule anziehen
• Zur Schule bringen
• Von der Schule abholen
• Essen geben
• Zu auβerschulische Aktivitäten bringen
• Nachmittags Snack vorbereiten
• Zum Spielplatz gehen
• Spielen
• Basteln
• Singen
• Bei den Hausaugaben helfen
• Geschichten vorlesen
• Duschen oder baden
• Windeln wechseln
• Abendessen vorbereiten und geben
• Kinderzimmer aufräumen
• Bei den Kindern bleiben, wenn sie nicht zur
• Schule gehen können
• Ein bis zwei Mal in der Woche babysitten.

Ein Au Pair muss nie die Arbeit einer Haushilfe machen, aber es hilft wie jedes Familienmitglied, bei den üblichen Haushaltsbedürfnissen mit.

Einige Beispiele was als Hausarbeit erwartet werden kann:
• eigenes Zimmer sauber und ordentlich halten
• die Gemeinschaftsräume ordentlich und sauber halten
• einfache Gerichte vorbereiten
• Spülmaschine ein und ausräumen
• Wäsche aufhängen
• Beim Tischdecken helfen
• Kleine Einkäufe machen

Wir halten es für sehr wichtig und positiv, so weit es möglich ist, dem Au Pair die Aufgaben auch schriftlich zu geben.

Die meisten Au Pairs sind junge Mädchen aber immer mehr wollen auch Jungs diese Möglichkeit nutzen um ein Auslandsjahr zu machen. Es sind auf jeden Fall sympathische junge Leute zwischen 18 und 30 Jahren mit Erfahrung in der Kinderbetreuung. Ein Au Pair unterstützt Dich beim normalen Tagesablauf der Kinder, während es in seiner Muttersprache mit Dienen Kindern spricht.

Eigentlich ist ein Au Pair wie ein Spielfreund oder eine große Schwester, die Spaß mit Deinen Kindern beim Basteln und Spielen haben wird. Während das Au Pair die Kinder zu den Sportaktivitäten begleitet oder sie duscht, spricht es immer mit denen auf seiner Muttersprache. Das bedeutet, daβ die Kinder durch diese vielen Stunden am Tag in diese Sprache eintauchen. Sie gewöhnen sich bald an die neue Sprache oder falls sie die Sprache schon gelernt haben, werden sie die schnell verbessern können.

Das Au Pair hilft Dir auch mit der leichten Hausarbeit, beim Spielsachen aufräumen und die Ordnung im Kinderzimmer zu halten. Auch beim Tischdecken, oder Geschirrspüler aus und einräumen hilft es wie ein Familienmitglied mit. Ein Au Pair ist aber keine Putzfrau und wird auch nicht als solche behandelt.

Wir suchen für Dich das beste Au Pair! Es ist uns sehr wichtig, daβ sowohl Gastfamilie wie auch Au Pairs zufrieden sind und sich in der Zeit sehr wohlfühlen. Da jede Familie und jedes Au Pair seine eigenen Eigenschaften haben, versuchen wir, durch unsere Erfahrung, diese zu erkennen und Euch Kandidaten vorzuschlagen, die auch zu Euch passen.

Wir informieren und erklären Euch gründlich das Au Pair Programm. Das gleiche machen wir auch mit unseren Au Pairs, so daβ beide Seiten die Eigenschaften eines Au Pair Programm kennen und auch wissen, was sie von einander erwarten können. Vor allem am Anfang ist es sehr wichtig, daβ sich alle anstrengen um es sich gegenseitig etwas einfacher zu machen. Die Gastfamilie muss sich anstrengen um dem Au Pair den Einstieg, in eine völlig fremde Stadt und Familie, so angenehm und einfach wie möglich zu machen.

Sollten mal Probleme vorkommen, was nicht auszuschließen ist, muss man sich in Ruhe über das konkrete Problem unterhalten und gemeinsam nach der besten Lösung suchen. Sollte es nicht möglich sein, können wir als Agentur natürlich auch einspringen und Euch beraten. Aber in erster Linie ist es immer besser direkt unter Euch die Angelegenheit zu besprechen. Gute Kommunikation ab dem ersten Tag zu haben ist ein sehr wichtiger Aspekt.

Einige Familien benutzen lieber die Online- Agenturen um ein passendes Au Pair zu finden. Diese Online- Agenturen sind nichts mehr als eine große Datenbank in welcher junge Leute, ohne jegliche Garantie, sich ein Profil erstellen. So schnell sie dieses Profil anmelden, können sie es auch wieder abmelden. Unsere eigene Erfahrung hat uns gezeigt, wie ein Kandidat von dem man glaubt, daβ man ein gutes Gefühl hat, nach dem man mehrmals geschrieben hat und auch sogar schon geskypt hat, auf einmal nicht mehr auf der Seite zu finden ist. Deshalb muss man sich damit abfinden, daβ man sehr viel Zeit investieren muss um mit vielen Kandidaten zu schreiben und zu sprechen. Und dieses Verfahren jedes Jahr wieder erneut machen. Ebenso werden diese Kandidaten von niemanden beraten und keiner erklärt denen was genau ein Au Pair Programm ist. Wie wir ja schon vorhin sagten, ist es ein Bestandsteil, daβ beide Seiten wissen was man gegenseitig erwarten kann.

Bluesky aupairs bietet Dir:

• Persönliche Beratung. Sowohl das Au Pair wie auch die Gastfamilie werden vor der Vermittlung beraten und informiert.
• Persönliche Beratung, wenn erwünscht, während des Aufenthalts.
• Ein Au Pair Wechsel innerhalb des ersten Monats, falls das erste Au Pair nicht zur Familie passen sollte.
• Wenn erwünscht, übernehmen wir oder helfen, bei der Erstellung der schriftlichen Vereinbarung zwischen Au Pair und Gastfamilie.
• Unterstützung bei den Anreisevorbereitungen des Au Pairs.

AU- PAIR IN MADRID

Au- Pair Vermittlung für Aufenthalte die länger als 3 Monate sind

290 Euros (ohne MwSt.).

Inbegriffen ist die Beratung und Unterstützung während des ganzen Prozesses: Suche nach dem Geeignetem Au Pair. Hilfe, wenn so erwünscht, um die Vereinbarung zwischen Au Pair und Gastfamilie zu erstellen. Hilfe bei der Reiseplanung und Unterstützung während des kompletten Aufenthalts.

Sollte es Anpassungs- oder unlösliche Probleme geben und es notwendig sein, ein Au Pair tauschen zu müssen, gelten folgende Regeln:

Wechsel innerhalb des ersten Monats. Ohne Aufpreis. Im Falle, daβ das Au Pair nicht ersetzt werden kann, wird 100% vom der bezahlten Gebühr zurückerstattet.

Wechsel innerhalb des ersten und dritten Monats. Ohne Aufpreis. Im Falle, daβ das Au Pair nicht ersetzt werden kann, wird 25% vom der bezahlten Gebühr zurückerstattet.

Wechsel nach dem dritten Monat. Ohne Aufpreis. Im Falle, daβ das Au Pair nicht ersetz werden kann wird 0% von der bezahlten Gebühr zurückerstattet.

bluesky aupairs haftet nicht dafür, daβ ein Kandidat den Aufenthalt vorzeitig abbricht und somit die abgemachte Dauer nicht eingehalten wird. Sollte das Au Pair den Aufenthalt nach der Probezeit abbrechen, bemüht sich bluesky aupairs einen neuen Kanditen zu finden. Sollte es nicht möglich sein, gelten folgende Regeln:

Au Pair Ersatz innerhalb des ersten Monats. Ohne Aufpreis. Im Falle, dass kein Ersatz gefunden werden kann, wird 100% vom der bezahlten Gebühr zurückerstattet

Au Pair Ersatz zwischen dem ersten und dritten Monat. Ohne Aufpreis. Im Falle, daβ kein Ersatz gefunden werden kann, wird 25% von der bezahlten Gebühr zurückerstattet.

Au Pair Ersatz nach dem dritten Monat. Aufpreis von 100 Euro für eine neue Vermittlung.

Au- Pair Vermittlung für Aufenthalte von 1 bis 3 Monate

170 Euros (ohne MwSt.)

Inbegriffen ist die Beratung und Unterstützung während des ganzen Prozesses: Suche nach dem Geeignetem Au Pair. Hilfe, wenn so erwünscht, um die Vereinbarung zwischen Au Pair und Gastfamilie zu erstellen. Hilfe bei der Reiseplanung und Unterstützung während des kompletten Aufenthalts.

Sollte es Anpassungs- oder unlösliche Probleme geben und es notwendig sein, ein Au Pair tauschen zu müssen, gelten folgende Regeln:

Wechsel innerhalb des ersten und dritten Monats. Ohne Aufpreis. Im Falle, daβ das Au Pair nicht ersetzt werden kann, wird 0 % vom der bezahlten Gebühr zurückerstattet.

bluesky aupairs haftet nicht dafür, daβ ein Kandidat den Aufenthalt vorzeitig abbricht und somit die abgemachte Dauer nicht einhält. Sollte das Au Pair den Aufenthalt nach der Probezeit abbrechen, bemüht sich bluesky aupairs einen neuen Kanditen zu finden. Sollte es nicht möglich sein, gelten folgende Regeln:

Au Pair Ersatz zwischen dem ersten und dritten Monat. Ohne Aufpreis. Im Falle, daβ kein Ersatz gefunden werden kann, wird 0% von der bezahlten Gebühr zurückerstattet.

Zahlungsbedingungen:

Um mit der Vermittlung zu beginnen ist eine Anzahlung von 50 Euro erforderlich. Der Restbetrag ist anfällig sobald die Vereinbarung mit dem Au Pair unterschrieben ist und bis spätestens 10 Tage nach Ankunft des Au Pairs in der Gastfamilie.

Zahlungsbeleg bitte an info@blueskyaupairs.com schicken.

Bankdaten: BBVA ES MMXXX ES35 0182 5753 39 0201591727

Sollte die Gastfamilie nach Anzahlung vom Programm während der Suche abspringen werden die 50 Euro nicht zurückerstattet.

DU HAST SCHON EIN AU PAIR, MÖCHTEST ABER UNSERE HILFE?

Beratungsservice und alle anderen Leistungen ohne der Au Pair Vermittlung. Für Familien die das Au Pair selber gefunden haben aber gerne Hilfe oder Beratung brauchen. Tipps für den Anfang. Was muss man alles besprechen. Wie sollen die ersten Tage geregelt werden. Das Au Pair profitiert von allen Leistungen wie bei einer kompletten Vermittlung:

• Hilfe bei der Anreise
• Erstellung der schriftlichen Vereinbarung
• Nützliche Information über Madrid
• Hilfe mit der Beschaffung der öffentlichen Verkehrsmittelkarte
• Kontakte anderer Au- Pairs die in der Nähe wohnen

60 Euro (ohne MwSt.)

BERATUNG


Beratungsservice für keine bluesky aupairs Kunden Du möchtest Beratung um den Alltag mit dem Au Pair zu regeln? Du weist nicht was für Hausregel das Au Pair haben soll? Eure Haushilfe und das Au Pair kommen nicht klar? Wir bieten Euch eine persönliche Beratung und helfen Dir dabei die besten Entscheidungen zu treffen.

20 Euro/ Stunde (ohne MwSt.)


Garantie / Haftung

Trotz unserer Mühe und Einsatz, kann bluesky aupairs leider nicht garantieren, da? die Vermittlung ein Erfolg wird. bluesky aupairs haftet nicht für die Kosten einer nicht Zustande gekommenen Vermittlung und auch nicht für die Entscheidung eines Au Pairs den Aufenthalt eher abzubrechen.

1.- Kontaktiere uns über dem online Formular oder schreib uns an info@blueskymadrid.com

2.- Persönliches oder telefonisches Gespräch um gründlich das Au Pair Programm zu besprechen. So können wir auch bewerten, ob Ihr die Teilnahmebedingungen als Gastfamilie erfüllt und können Euch Eure Fragen beantworten.

3.- Zusendung des Infobogens und der Vereinbarung mit bluesky aupairs. Die gewünschten Daten helfen uns dabei Euer Profil zu erstellen und so das passende Au Pair zu finden. Alle Daten werden vertraulich behandelt.

4.- Zusendung der ausgefüllten Dokumente:
• Formular Gastfamilie
• Vereinbarung zwischen Gastfamilie und bluesky aupairs
• Vorstellungsbrief an das Au Pair. Entweder in Deutsch+ Englisch oder in Englisch+ Spanisch

5.- Anzhalung der Vermittlungsgebühr von 50,00 Euro, um die Suche nach der Gastfamilie starten zu können. Bitte den Beleg der Anzahlung an info@blueskymadrid.com schicken. Diese Anzahlung wird von dem Endbetrag abgezogen.

Bankdaten: Bank BBVA Swift ESMMXXX – IBAN ES35 0182 5753 3902 0159 1727

Im Falle, daβ bluesky aupairs kein Au Pair finden sollte, wird der Betrag komplett zurückerstattet. Sollte die Gastfamilie von dem Programm abspringen oder keinem Au Pair, die von bluesky aupairs vorgeschlagen wurden, zusagen, wird der Betrag nicht zurückerstattet..

6.- Beginn der Suche nach dem passendem Au Pair.

7º Du bekommst von bluesky aupairs Kandidat(en) vorgestellt, mit denen Du per Skype sprechen kannst.

8.- Wenn beide Partner einverstanden sind, wird die Vereinbarung zwischen der Gastfamilie und dem AuPair gemacht. bluesky aupairs stellt gerne eine Mustervereinbarung zur Verfügung.

9.- Organisation der Anreise zwischen dem Au Pair und Familie. Die Agentur muss vom Anreisedatum informiert werden.

10.- Die Gastfamilie holt das Au Pair am Flughafen ab.

Warum über bluesky aupairs und nicht über eine online Agentur?

Einige Familien benutzen lieber die Online Portale um ein passendes Au Pair zu finden. Diese Online Portale sind nichts mehr als eine Große Datenbank in welcher junge Leute, ohne jegliche Garantie, sich ein Profil erstellen. So schnell sie dieses Profil anmelden, können sie es auch wieder abmelden. Unsere eigene Erfahrung hat uns gezeigt, wie ein Kandidat von dem man glaubt, dass man ein gutes Gefühl hat, nach dem man mehrmals geschrieben hat und auch sogar schon geskypt hat, auf einmal nicht mehr auf der Seite zu finden ist. Deshalb muss man sich damit abfinden, daβ man sehr viel Zeit investieren muss um viele Kandidaten anzuschreiben und daβ man mit vielen Kandidaten sprechen muss um ein passendes Au Pair zu finden. Und das…. jedes Jahr wieder erneut! Da diese Online Portale keine Agentur sind, werden diese Kandidaten von niemanden beraten und keiner erklärt denen was genau ein Au Pair Programm ist. Wie wir immer wieder sagen, ist es ein Bestandsteil, daβ beide Seiten wissen was man gegenseitig erwarten kann.

bluesky aupairs bietet Dir:
• Persönliche Beratung. Sowohl das Au Pair wie auch die Gastfamilie werden vor der Vermittlung beraten und informiert.
• Persönliche Beratung, wenn erwünscht, während des Aufenthalts.
• Ein Au Pair Wechsel innerhalb des ersten Monats, falls das erste Au Pair nicht zur Familie passen sollte.
• Wenn erwünscht, übernehmen wir oder helfen, bei der Erstellung der schriftlichen Vereinbarung zwischen Au Pair und Gastfamilie.
• Unterstützung bei den Anreisevorbereitungen des Au Pair.

Wie lange braucht bluesky aupairs um ein Au- Pair für uns zu finden?

Leider können wir das nicht vorhersagen. Wir können in jedem Moment Anfragen von Au Pairs bekommen. Im Frühling suchen schon die meisten nach einer Gastfamilie für das nächste Schuljahr. Für uns ist es besser Eure Anfrage so früh wie möglich zu haben.

Wir haben auch Express Anfragen von Au Pairs die schon in Madrid sind und ein Familienwechsel suchen. Hier muss die Entscheidung schnell getroffen werden aber Vorteil ist, daβ man die Kandidaten persönlich kennenlernen kann.

Was ist, wenn wir kein eigenes Zimmer für das Au Pair haben?

Für längere Aufenthalte würde das bestimmt ein Problem sein. Es ist wichtig, daβ das Au Pair Ihre Privatsphäre hat und auch ungestört ausruhen kann. Bei Sommer Aufenthalte, oder wenn das Au Pair mit in den Urlaub geht, ist das meistens kein Problem, wenn es in dieser Zeit das Zimmer mit den Kindern teilen muss. Wichtig ist, das immer von vornerein zu sagen damit das Au Pair selber entscheiden kann ob es damit einverstanden ist.

Wird unser Au Pair spanisch können?

Nicht unbedingt. Es gibt Au Pairs die mit Spanischkenntnissen kommen und andere ohne. Wenn das für Dich ein wichtiger Aspekt ist, sage uns das einfach und wir bemühen uns darum das passende für Euch zu finden.

Wann sollten wir uns einschreiben??

Sobald Ihr Euch für ein Au Pair Programm entschieden habt. Wir nehmen das ganze Jahr über Bewerbungen an.

Hat das Au Pair eine Versicherung?

Ja. Pflicht ist, daβ die europäischen Au Pairs die Europäische Krankenkasse Karte haben. Bluesky aupairs rät aber auch allen eine private Versicherung für den gesamten Aufenthalt abzuschließen. Das kann aber jeder für sich entscheiden. Für Au Pairs die nicht aus der EU kommen, es ist Pflicht eine Private Versicherung für den gesamten Aufenthalt abzuschließen.

Welche Kosten übernehmen wir als Gastfamilie?

Neben dem Agenturhonorar übernimmt die Gastfamilie die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung so wie ein wöchentliches Taschengeld. Für den Hin- und Rückflug, Sprachschule und für die Verkehrsmittelkarte ist das Au Pair selber zuständig.

Hat das Au Pair ein Führerschein?

Wenn Du ein Au Pair mit Führerschein brauchst, gib das in deiner Anmeldung bitte an. Wir suchen dann eins mit Führerschein für Euch.

Was passiert wenn das Au Pair krank wird?

Bei läneren Aufenthalten müssen die Kandidaten ein Krankheitszertifikat besitzen das bis zu 3 Monate vor der Anreise ausgestellt wurde. Sollte ein Au Pair während der Zeit leicht krank werden, bekommt es trotzdem sein Taschengeld, auch wenn es nicht arbeiten konnte. Sollte es etwas Ernsteres sein oder ein längerer Heilungsprozess erfordern, wird zwischen Gastfamilie und Au Pair die beste Lösung gesucht.

Die Gastfamilie muss dem Au Pair bei der Suche nach Arztterminen helfen und auch belgeiten, wenn das so erwünschst ist.

Wie müssen die Arbeitsstunden des Au Pairs geregelt werden?

Je nach Familienbedarf können Au Pairs verschiedene Stundenpläne haben. Das Au Pair muss eine Sprachschule besuchen können. In der Regel arbeiten Au Pairs täglich zwischen 5 und 6 Stunden und am besten kontinuierlich damit sie die Freie Zeit auch ausnutzen können. Wir raten immer sehr transparent mit dieser Angelegenheit zu sein, damit das Au Pair nicht vorzeitig abbricht.

Was ist, wenn wir mit unserem Au Pair nicht zufrieden sind?

Jedes Au Pair braucht eine Anpassungszeit und die Gastfamilie muss sich auch bemühen dem Au Pair die Anpassung so leicht wie möglich zu machen. Es sind immer einige Wochen erforderlich, bis sich alle untereinander wohl fühlen können. In erster Linie sollten die Probleme sofort zwischen Au Pair und Gastfamilie besprochen werden. Die Kommunikation ist während des ganzen Aufenthalts ein sehr wichtiger Aspekt und sollte gepflegt werden.

Bluesky aupairs gibt eine Probezeit von einem Monat. Sollte es in der Zeit unlösliche Anpassungsprobleme geben, ersetzen wir das Au Pair ohne Aufpreis. Sollte es nicht möglich sein, gelten unsere Erstattungsregeln vom Punkt „Preise und Leistungen“.

Welche Sprache wird das Au Pair zu Hause sprechen?

Das Au Pair wird mit den Kindern hauptsächlich in der abgemachten Sprache sprechen. Außerhalb der Arbeitszeiten sollte sich die Gastfamilie bemühen mit dem Au Pair auf Spanisch zu unterhalten. Man darf nicht vergessen, daβ das Ziel eines Au Pairs ist, die spanische Kultur und Sprache zu lernen oder zu verbessern.

Aus welchen Ländern kommen die Au Pairs?

Au Pairs die das ganze Schuljahr in Madrid verbringen wollen, kommen meistens aus der EU: Deutschland, England, Irland, Dänemark, Finnland, Frankreich, u.a.

Au Pairs die nicht aus der EU kommen meistens aus USA, Australien und Kanada, aber brauchen für Aufenthalte über drei Monate ein Visum. Da dieses sehr kostenaufwendig ist, kommen sie eher nur für kurze Aufenthalte in Frage wie zum Beispiel im Sommer.

Können wir auch ein Au Pair Junge aufnehmen?

Aber klar doch, es gibt immer mehr Jungen die ein Au Pair Programm machen möchten. Aber es sind in der Mehrzahl doch eher Mädchen die sich in dem Programm einschreiben.

Wozu wird die persönliche Information gebraucht die wir der Agentur schicken?

Als Agentur bemühen wir uns sehr um das passende Au Pair für Euch zu finden. Deshalb ist es wichtig Euch so gut wie möglich zu kennen und zu wissen was an einem Au Pair für Euch wichtig ist. So können wir Euch Kandidaten vorstellen, die auch die Eigenschaften haben die zu Euch passen. Formulare und Fotos werden vertraulich behandelt und auch nur an die Au Pairs verschickt, die Ihr kennenlernen möchtet.